Visit Holland - The Netherlands

Niederlande Tourismusbüro - Besuchen Niederlande - Reisen nach Niederlande

Niederlande grenzt an die Nordsee im Norden und Westen, Belgien im Süden und Deutschland im Osten, und teilt Seegrenzen mit Belgien, Deutschland und dem Vereinigten Königreich.

Die Niederlande (niederländisch Nederland, friesisch Nederlân) sind eine parlamentarische Monarchie und eines der vier autonomen Länder des Königreiches der Niederlande. Das im nördlichen Westeuropa liegende Land wird durch die Nordsee im Norden und Westen, das Königreich Belgien im Süden und die Bundesrepublik Deutschland im Osten begrenzt.

Die Niederlande - Karte - Google Maps

Zusammen mit Belgien und Luxemburg bilden die Niederlande die Benelux-Staaten. Die Hauptstadt der Niederlande ist Amsterdam, der Regierungssitz ist Den Haag. Die Niederlande sind Gründungsmitglied der Europäischen Union (EU) und der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft (EWG).

Zu dem Gebiet der Niederlande, das in diesem Artikel dargestellt wird, gehören neben den zwölf Provinzen des europäischen Teils die drei Karibikinseln Bonaire, Sint Eustatius und Saba, die in corpore als „besondere Gemeinden“ bezeichnet werden. Diese Konstruktion besteht seit der Auflösung des Landesverbandes der Niederländischen Antillen im Jahre 2010.

Weitere karibische Gebiete sind kein integraler Teil der Niederlande, sondern autonome Länder im Königreich der Niederlande: dies sind Aruba, Curaçao und Sint Maarten.

Geographie
Ungefähr die Hälfte des Landes liegt weniger als einen Meter über, rund ein Viertel des Landes unterhalb des Meeresspiegels (gemessen bei Amsterdam). Die flachen Gebiete werden in der Regel durch Deiche vor Sturmfluten geschützt, die insgesamt eine Länge von etwa 3.000 km haben. Der höchste Punkt der Niederlande ist mit 877 Metern der Mount Scenery auf der Karibikinsel Saba. Der höchste Punkt des Festlandes, der Vaalserberg im äußersten Süden, in der Provinz Limburg im Dreiländereck zu Deutschland und Belgien, befindet sich 322,5 m über dem Amsterdamer Pegel.

Teile der Niederlande, wie zum Beispiel fast die gesamte Provinz Flevoland, wurden durch Landgewinnung dem Meer abgewonnen. Sie werden als Polder (an der deutschen Nordseeküste Koog oder Groden) bezeichnet. Ungefähr ein Fünftel der Landesfläche ist mit Wasser bedeckt, wovon das IJsselmeer den größten Teil ausmacht, eine ehemalige Bucht der Nordsee namens Zuiderzee, die 1932 durch einen 29 km langen Abschlussdeich eingepoldert wurde.

Die wichtigsten Flüsse der Niederlande (de grote rivieren – die großen Flüsse) sind Rhein, Maas und Schelde. Sie teilen das Land in einen Norden und einen Süden und finden sich wieder im mehr oder weniger zusammenhängenden Rhein-Maas-Delta, der größten und zentralen Landschaft des Staates. Der Rheinstrom verzweigt sich erstmals in unmittelbarer Nähe der Grenze zu Nordrhein-Westfalen. Der Name „Rhein“ geht im Delta bemerkenswerterweise auf weniger wichtige Deltaarme über. Der Hauptstrom des Rheinsystems heißt im Delta anfangs Waal, später Merwede, dann Noord, schließlich Neue Maas. Weitere große Deltaströme sind Nederrijn, Lek und IJssel. Die Maas mündete früher bei Gorinchem in die Waal, seit 1904 ist sie jedoch aufgrund künstlicher Verlegung der Maasmündung mit dem Rheinsystem eigentlich nicht mehr verbunden und fließt über Bergse Maas und Amer in die ehemalige Meeresbucht Hollands Diep („Holländische Tiefe“). Von der Schelde liegt lediglich ihr Mündungsbereich nördlich des belgischen Antwerpen in den Niederlanden.

Die Hauptwindrichtung ist Südwest, daraus resultiert ein gemäßigtes maritimes Klima mit kühlen Sommern und milden Wintern. Besonders im Westen des Landes, an der Nordseeküste, ist das Klima stärker atlantisch geprägt (milde Winter, kühle Sommer). Nach Osten hin nimmt der atlantische Einfluss etwas ab, sodass man in der Nähe der deutschen Grenze schon eher von subatlantischem Klima sprechen kann mit etwas kälteren Wintern (mild bis mäßig-kalt) und leicht wärmeren Sommern.

Hotels in die Niederlande

Karte: Die Niederlande und Google Maps

Print






 

Latest news

Vermeer - famous Dutch painter from Delft

Johannes, Jan or Johan Vermeer (1632 – December 1675) was a Dutch painter who specialized in domestic interior scenes of middle-class life. Vermeer was a moderately successful provincial genre painter in his lifetime. He evidently was not wealthy, leaving his wife and children in debt at his death, perhaps because he produced relatively few paintings.

Read more...

Claire Morgan The Sound of Silence - Noord Brabants Museum

Claire Morgan - The Sound of Silence: 8 Oct 2016 t/m 8 Jan 2017.  This autumn, the Noordbrabants Museum will exhibit the intriguing work of a young artist from Northern Ireland, Claire Morgan. After successful exhibitions abroad, including in Britain, this will be her first solo museum exhibition in the Netherlands.

Read more...

Reflex Gallery is delighted to announce a major exhibition of the work of Donald Baechler

Reflex Gallery is delighted to announce a major exhibition of the work of Donald Baechler this September 2016. This will be the first extensive exhibition in the Netherlands for the world-famous American artist.

Read more...

500.000 tulips in bloom during the 2nd edition of Tulp Festival in Amsterdam

500.000 tulips in bloom during the 2nd edition of Tulp Festival in Amsterdam 60 locations , 400 varieties, walking and bike routes.
For the second year in succession, Amsterdam will be decked in the most glorious colours, throughout April and May. During the Tulp Festival 2016 visitors can marvel at more than 500,000 brightly coloured tulips, of more than 400 different varieties, at 60 locations throughout the capital.

Read more...

Netherlands Hotel Reviews by Real Guests

Netherlands Hotel Reviews by Real Guests. Recent reviews for Hotels in the Netherlands. See the reviews FULL Screen?

Read more...

Hotels close to more then 900 landmarks in Holland

A long list of landmarks in the Netherlands. We have this list in alphabetical order to find the city of your choice. Aalden Golfclub de Gelpenberg Book hotels close to this landmark Aalsmeer Aalsmeer Flower Auction Book hotels close to this landmark Aalten Aalten Station Book hotels close to this landmark Abcoude Abcoude Station Book hotels close to this landmark Aduard Zuidhorn Station Book hotels close to this landmark Akkrum Akkrum Station Book hotels close to this landmark

Read more...